DJK SF Dülmen - Dein Verein in Dülmen, für Dülmen !


Herzlich Willkommen bei den rot-weissen Kickern aus Dülmen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu unserer Homepage gefunden haben. Wir möchten Sie gerne an dieser Stelle über die Fußball - Mannschaften der DJK Sportfreunde Dülmen 1920 e.V. informieren.

Die DJK ist nicht irgendein Verein, DJK steht für Deutsche Jugendkraft und die DJK Sportfreunde Dülmen sind Mitglied im DJK Diözesanverband Münster. Der DJK Verband ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund.dort ist der DJK Verband beheimatet mit besonderer Aufgabenstellung: Wir sind der Sport unter dem Dach der katholischen Kirche. Wir wollen unseren Mitgliedern, egal ob jung oder alt, nicht nur die Ausübung ihres Sports ermöglichen, sondern stehen besonders für die christlichen Werte wie Toleranz, Fairneß, Nächstenliebe und Respekt vor der Leistung der Anderen.

Gewalt, egal welcher Art, hat bei uns KEINEN Platz!

Wir wünschen Ihnen beim Stöbern auf unserer Homepage viel Spaß und würden uns sehr freuen, Sie bald in unserer großen DJK - Familie begrüßen zu dürfen!

 

 

 

 

Als Manuel (Neuer) noch das Schalker Tor hütete und Marcello (Bordon) den Schalker Strafraum absicherte, da waren unsere damaligen Mini Kicker dabei und traten (und treten weiterhin) gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit an! Fußball verbindet alle Menschen miteinander, egal ob groß oder klein, jung oder alt, "Einheimischer oder Ausländer" 

 

 

 

Achtung! Bitte Vormerken!

 

Am Sonntag, 28.08.2016 findet der große Familientag und Saisoneröffnung der Fußball Jugend Abteilung statt! 

 

Das DFB Fußball Abzeichen wird abgenommen, große Tombola mit vielen interessanten Gewinnen, Torwand Schiessen, Schuß Geschwindigkeits-Messanlage, Kaffee und Kuchen, und als Höhepunkt spielt unsere 1. Senioren Mannschaft um 15:00 Uhr gegen den SV Gescher II.

 

Vorbei Kommen lohnt sich!

Die Einnahmen gehen zu 100% n den Spendentopf für unser Kunstrasen Projekt!!!

 

 

 

Erfolgreicher Auftakt der Senioren Mannschaften der DJK SF Dülmen

 

Mit zwei Siegen und einem Unentschieden starteten die drei Senioren Mannschaften der DJK SF Dülmen in die Saison 2016/2017.

 

Unsere 1. Mannschaft war beim A Liga Aufsteiger SuS Hochmoor gefordert und es wurde das erwartet schwere Spiel. Nach einer guten Leistung und großartiger Moral hieß es am Ende 3:2 für unsere Farben nach einem zwischen zeitlichen 1:2 Rückstand.

 

Den Absteiger aus der B Liga, GW Nottuln III hatte sich unsere II. Mannschaft stärker vorgestellt. Lediglich in den ersten 15 Minuten konnte Nottuln das Spiel ausgeglichen gestalten. Mit dem 1:0 für unsere II. Mannschaft ging die Kontrolle des Spielgeschehen klar an unsere Farben. Am Ende hieß es 5:0 für unsere II. 

 

Auch unsere III. konnte einen Punkt gewinnen, obwohl bereits in Hälfte eins zwei Spieler verletzt ausscheiden mussten. Gegen SW Beerlage II konnte ein gerechtes 3:3 errungen werden.

 

 

 

 

Nach der Saison ist vor der Saison!

 

Die Saison 2015/2016 ist gerade beendet, da fangen unsere Senioren Mannschaften am 04.07.2016 bereits wieder mit den Vorbereitungen zur neuen Saison 2016/2017 an. Viel Erfolg dazu.

 

Den Saisonwechsel möchten wir allerdings in erster Linie dazu nutzen, den vielen ehrenamtlichen Trainern, Betreuern und Helfern für Ihr Engagement in der letzten Saison zu danken. Ein Verein kann nicht nur dadurch existieren, dass es zahlende Mitglieder gibt, in einem Verein gibt es viele Aufgaben und Tätigkeiten zu bewältigen. Wir, die DJK SF Dülmen, haben mit Abstand die größte Fußball Abteilung in Dülmen und eine der größten im Fußball Kreis Ahaus/Coesfeld. Eure sehr gute Arbeit ist Segen und "Fluch" zugleich. Durch die hervorragende Jugendarbeit bei uns im Verein wird die Jugendabteilung immer größer, immer mehr Kinder möchten bei der DJK SF Dülmen Fußball spielen. Das ist ein sehr gutes Zeichen. Um all den vielen Kindern auch gereicht zu werden, sind wir auf Eure Mitarbeit natürlich auch in der Saison 2016/2017 angwewiesen! Auch dafür unser herzliches Danke schön!!!

 

Besonders froh sind wir, dass wir mit dem Trainer Gespann unserer 1. Senioren Mannschaft Trainer gefunden haben, die unsere Jugendspieler sehr aktiv in den Senioren Bereich ein- und aufbauen. Philipp, Dennis und Markus: weiter so, der Weg wird erfolgreich werden!

 

Allen Mitgliedern, Gönnern und Freunden der Fußball Abteilung der DJK SF Dülmen wünschen wir erholsame Sommer Ferien und eine erfolgreiche Saison 2016/2017!

 

Abteilungsvorstand

DJK SF Dülmen 1920 e.V.

48 DJK – Kicker auf den Spuren der alten Römer

Bereits einen festen Termin im Kalender der Nachwuchskicker der DJK Dülmen hat die Fahrt über Pfingsten zur Jugendburg Gemen. Für 48 Fußballer der Jugendabteilung mit ihren Trainern und Betreuern ging es in diesem Jahr zu dem Event, bei dem die Dülmener einmal mehr die größte Teilnehmerzahl des DJK – Verbandes stellten. Dieses Mal stand das Sport- und Spielfest unter dem Motto: „ Die spinnen die Römer...“ Für ein paar Tage durften sich die Kinder fühlen wie die kleinen, tapferen Gallier um Asterix und Obelix. Unser Foto zeigt die Kinder amFreitagnachmittag beider Abfahrt.

 

 

 

Erlebniswelt Fußball zu Gast bei der DJK Dülmen

Am vergangenen Pfingstwochenende machte die Erlebniswelt Fußball Station bei der DJK Dülmen. 31 Kinder nahmen an drei ereignisreichen Trainingstagen teil. Unter der Leitung von Patrick Rohrand, der sechs Jahre als Trainer in der Knappenschmiede des FC Schalke 04 tätig war, wurde nach verschiedenen Schwerpunkten trainiert. So konnten sich die kleinen Fußballer in den Bereichen Dribbling, Torschuss und Passspiel beweisen. Auch Inhalte des Bewegungsprogramms Life Kinetik kamen nicht zu kurz und wurden in das Trainingsprogramm integriert. Der Leistungsgedanke steht bei uns jedoch nicht im Vordergrund.“, sagte Patrick Rohrand. Viel wichtiger seien hingegen Spaß und Erfolgserlebnisse und davon gab es für die Kids reichlich. Dazu gehörte sicherlich der Moment, indem die Kinder unter großem Applaus, mit der ersten Mannschaft der DJK zu einem Meisterschaftsspiel einlaufen durften. Auch die Sparkasse Westmünsterland, welche auf eine langjährige Kooperation mit der Erlebniswelt zurückblicken kann, überzeugte sich durch einen Besuch von der Zufriedenheit aller teilnehmenden Kinder. Am Ende waren sich alle einig, dass dies mit Sicherheit nicht die letzte Zusammenarbeit zwischen der DJK Dülmen und der Erlebniswelt Fußball gewesen ist.

 

 

 

DJK Bundesjugendtag 2016 in Hamburg

Zum ersten Mal nahmen die Dülmener Jannik Friehage und Julius Kuhmann am Bundesjugendtag der DJK-Sportjugend, der in diesem Jahr in Hamburg stattfand, teil. "Das war schon eine tolle Veranstaltung", lobte Friehage. Die beiden diskutierten mit insgesamt 120 Teilnehmern aus ganz Deutschland an drei Tagen über die "sportliche Großwetterlage, wie FIFA oder die Olympia-Ablehnung in Hamburg."Im Mittelpunkt standen bei dem jährlichen Treffen aber die Berichterstattung und die Abstimmung über die Richtlinien und somit die Zukunft der DJK in den Regionen. Aktuell sei bei der DJK die Flüchtlingskrise ein akutes Thema. "Wir haben eine Vorreiter-Position übernommen - wir sind der größte Verband deutschlandweit, der aktiv zur Krisenbewältigung beiträgt", lobte Bundesjugendleiter Michael Leyendecker die integrative Arbeit in den Vereinen. Außerdem engagiert sich die DJK Sportjugend bei der Einführung eines Sportwörterbuchs. Neben den sportpolitischen Aktualitäten stand eine Abstimmung über ein neues Logo für die DJK Sportjugend auf der Agenda. Die Delegierten entschieden sich für eine Logoänderung, gegen die die Dülmener gestimmt hatten. Das nächste Treffen findet in Trier statt. Friehage: "Da wären wir gerne dabei."

 

Die Photos zeigen die Delegation der DJK Sportjugend Münster beim DJK Bundesjugendtag 2016 in Hamburg. Mit Jannik Friehage und Julius Kuhmann sind gleich zwei junge Fußballer der DJK SF Dülmen in der Leitung der DJK Sportjugend Münster vertreten und nahmen am Bundesjugendtag teil.

Linkes Bild: hintere Reihe, zweiter von links Julius, dritter von links Jannik, Rechtes Bild: zweiter von links Jannik, zweiter von rechts Julius

Unsere jungen Fußballer der DJK SF Dülmen 1920 e.V. engagieren sich!!!!!! Nicht nur Jannik und Julius, mit Leonard Fischer, Jano Fischer, Jannis Mertens, Silas Fischer und Jonas Kirschner sind gleich fünf weitere Kicker der DJK SF Dülmen derzeit im Ausland unterwegs und absolvieren in verschiedenen Ländern ein soziales Jahr. Die Trainer unserer F 4 Junioren (siehe unten) haben für ihre außerordentlichen Leistungen den Ehrenamtspreis der Stadt Dülmen erhalten. Dazu kommen noch viele weitere Jugendliche, die sich in den unterschiedlichsten Altersklassen als Trainer und Betreuer engagieren.

Vielleicht spielen wir nicht immer in den höchsten Ligen oder sind Tabellenführer. Aber in Sachen sozialen Engagement, Hilfsbereitschaft und Ehrenamt sind wir einsame Spitze!!!

 

 

Dülmener Ehrenamtspreis für unsere F4 Trainer

Über den Nachwuchspreis der Stadt Dülmen für das Jahr 2015 freuen sich die Kicker der F4 Junioren mit ihren Trainern, den Preisträgern:  Nico Kemner, Nikolas Thiehoff, Julian Meiers und Roger Eggenkemper. Überreicht wurde der Preis von unserer Bürgermeisterin Frau Lisa Stremlau (ganz rechts) und Sparkassen Vorstand Karlheinz Lipp (ganz links). Photo: Dülmener Zeitung Markus Michalak

Herzlichen Glückwunsch auch vom Vorstand der DJK SF Dülmen 1920 e.V. und vielen Dank für Euren Einsatz!

Offizielle Laudatio (Quelle: www.duelmen.de)

Nico Kemner, Nikolas Thiehoff, Julian Meiers und Roger Eggenkemper

 

(Nachwuchspreis)

Fußball ist die gemeinsame Leidenschaft von Nico Kemner (17), Nikolas Thiehoff (17), Julian Meiers (17) und Roger Eggenkemper (16). Die vier Jugendlichen spielen nicht nur seit ihrer Grundschulzeit in einer Mannschaft beim DJK Dülmen e.V., sondern trainieren dort seit dem Sommer 2015 auch die Nachwuchs-Kicker der F4-Junioren. Bis zu dreimal pro Woche stehen sie – neben der Schule, dem eigenen Training und anderen Verpflichtungen – mit den jungen Fußballern auf dem Platz. Auch die Teilnahme an den Betreuersitzungen sowie die Unterstützung bei Ausflügen, Turnieren oder anderen Veranstaltungen des Vereins sind für die vier Jugendlichen selbstverständlich. „Mit ihnen erleben die Kinder Teamgeist, Fairness und Freude am gemeinsamen Spiel und wachsen an der Anerkennung für ihre Leistung“, heißt es in der Urkunde für den Nachwuchspreis, der mit insgesamt 250 Euro dotiert ist.

 

 

Tschüß 2015 - herzlich Willkommen 2016

Und schon wieder geht ein aufregendes Jahr zu Ende. Die weltpolitischen Ereignissen kommen nun auch in den Vereinen an, auch wir in der DJK SF Dülmen 1920 e.V. sind davon betroffen. Viele Menschen haben ihrer Heimat den Rücken gekehrt und hoffen, hier bei uns in Deutschland in Frieden und Freiheit leben zu können. Was Frieden und Freiheit bedeuten können wir gar nicht mehr wirklich ermessen. Wir leben in Deutschland seit 1945, also seit über 70zig Jahre, in einer stabilen Demokratie, jeder kann seine Meinung sagen, wir werden in Deutschland nicht verfolgt nur weil wir anders Denken oder Glauben wie unsere Regierung. Der wahre Luxus ist nicht ein teures Auto oder ein neues Handy, nein. Die Franzosen, die dieses Jahr sehr unter den Terror zu leiden hatten, haben seit 1789 ein immer noch sehr aktuelles Motto: Liberté, Égalitè et Fraternitè. Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit werden heute mehr denn je benötigt.

Der Fußball Vorstand möchte sich bei allen seinen Trainer, Betreuern und sonstige Ehrenamtlichen sehr herzlich für die Zeit und das Engagement für das vergangene Jahr 2015 bedanken. Mit Eurem Einsatz tragt Ihr massgeblich dazu bei, dass das Leben und der Sport für viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene hier in Dülmen deutlich abwechslungsreicher und lohnenswerter ist. Ohne Euch könnte unser Verein nicht existieren, ohne Euch und die vielen anderen ehrenamtlichen Helfer in Deutschland, würde unser ganzes Land nicht existieren können.

Vielen Dank für Euren Einsatz in 2015!

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Euch auch 2016 wieder voran zu gehen und die vielen Aufgaben im Verein gemeinsam zu meistern. Eines können wir mit Sicherheit sagen, es wird nicht weniger werden :-) ! Bei der ausserordentlichen Mitglieder Versammlung haben wir die Weichen für eine Modernisierung unserer Sportanlage geschaffen, der Weg dahin ist aber noch weit und beschwerlich.

Wir wünschen Euch, Euren Familien und Freunden einen guten Rutsch und einen sehr guten Start ins Jahr 2016!

Für den Fußball Vorstand

Markus Stevermüer

Abteilungsleiter Fußball

DJK SF Dülmen 1920 e.V.

 

 

 

Spendenkonto für die Modernisierung aktiv!

Am 30.09.2015 haben die Mitglieder der Fußball Abteilung der DJK SF Dülmen 1920 e.V. mit überwältigender Mehrheit für die Modernisierung der Sportanlage gestimmt (siehe Artikel weiter unten). Seit einigen Tagen ist nun auch das Spendenkonto für die Modernisierung eingerichtet und die ersten Spenden sind bereits eingegangen. Wir freuen uns auf möglichst viele, großzügigen Spenden, damit wir unser Ziel, zum 100 jährigen Vereinsjubiläum im Jahr 2020 das Projekt "Modernisierung", erfolgreich abschliessen können!

Spendenkonto bei der Sparkasse Westmünsterland:

IBAN: DE34 4015 4530 0037 3215 51

(Konto Nr. 37321551 - Sparkasse Westmünsterland)

Bitte gebt in der Betreff Zeile: "DJK Modernisierung Sportanlage" ein, die Gelder sind zweckgebunden und werden zu 100% für die Modernisierung genutzt. Damit die Erstellung der Spendenbescheinigung vereinfacht wird, ist es hilfreich, wenn in der 2. Betreff Zeile die Adresse des Spenders eingegeben wird.

Vielen Dank und fleissiges Spenden bitte!!!

Liebe Grüße

Der Abteilungsvorstand Fußball

DJK SF Dülmen 1920 e.V.

 

 

Budenzauber der DJK SF Dülmen!

Die Blätter fallen, dass Wetter wird kälter, der Wind stärker, es naht die Zeit für die Hallenturniere! Auch die Mannschaften der DJK SF Dülmen 1920 e.V. sind dieses Jahr wieder eifrig in der Halle unterwegs! Anbei die Termine der DJK Fußball Hallenturniere in der 3fach Halle des CBG in Dülmen:

05.12.2015 am Vormittag:       Turnier der E4

05.12.2015 am Nachmittag:    Turnier der A2

27.12.2015 am Vormittag:       Turnier der E2

27.12.2015 am Nachmittag:     Turnier der D1

16.01.2016 am Vormittag:        Mini Kicker Stadtmeisterschaft, Ausrichter: DJK SF Dülmen

16.01.2016 am Nachmittag:      DJK SF Dülmen Vereinsturnier

17.01.2016 am Vormittag:        Turnier der F2

17.01.2016 am Nachmittag:      Turnier der C1

 

Die genauen Anfangszeiten werden noch bekannt gegeben. In der Regel können sich die Besucher darauf einstellen, dass die Turniere am Vormittag gegen 09:00 Uhr und am Nachmittag ab ca. 13:00 Uhr beginnen.

Wir brauchen Euch!

Ohne ehrenamtliche Trainer und Betreuer geht gar nichts - nicht nur bei uns im Verein ist das so. Unsere sehr gute Jugendarbeit und das recht gute Abschneiden der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Brasilien haben dazu geführt, dass viele Kinder den Fußball und unseren Verein neu entdeckt haben. Wir haben einen sehr großen Zulauf an neuen, einsatzfreudigen und motivierten Kindern in den letzten Wochen erhalten!

Wir würden gerne weitere Jugendmannschaften gründen und zum Spielbetrieb anmelden, dafür brauchen wir Dich! Egal ob als Trainer oder Betreuer, als Orginisator hinter der Mannschaft oder auf dem Feld, egal ob Mann oder Frau - es gibt viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich einzubringen!

Interesse? Weitere Informationen unter dem Menü Punkt: Ehre - kein Amt

 

Überwältigendes Ergebnis !

Einen neuen Vereinsrekord bei der Teilnehmer Zahl an einer Versammlung wurde am gestrigen Mittwoch, 30.09.2015 durch die Mitglieder der Fußball Abteilung bei ihrer ausserordentlichen Mitgliederversammlung aufgestellt.

Offiziell eingetragen in der Anwesenheitsliste haben sich 77zig Mitglieder. Es waren aber fast 100 Teilnehmer bei der außerordentlichen Abteilungsversammlung zugegen. Einige wahlberechtigte Mitglieder hattes es leider versäumt sich einzutragen, zum anderen hatten wir auch Eltern von minderjährigen Kindern eingeladen, ohne Stimmrecht. Allen, die zu dieser hohen Teilnehmer Zahl beigetragen haben gilt unser allerherzlichster Dank!

Damit haben wir das Ziel, welches wir uns im Senioren und Jugendvorstand der Fußballer gesetzt hatten, mehr als erreicht. Wir wollten den Antrag auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge der Fußballer auf möglichst breite Basis stellen. Das ist eindrucksvoll gelungen!!!

Ganz besonders freut es uns, dass es nicht eine Abstimmung, wie sonst oft üblich, gewesen ist, dass alle immer alles ohne Kommentar bzw. Diskussion "absegnen", nein, es wurde sich kontrovers mit dem Thema beschäftigt und die eigene Ansicht vertreten, was sich auch beim Ergebnis wiederspiegelt.

Bevor es zur Abstimmung kam präsentierte Abteilungsleiter Markus Stevermüer anhand einer Folienpräsentation die momentane Situation und zeigte anhand einer Kostenschätzung seitens der Firmen Polytan und Büttner Sportstättenbau z.B. die Umwandlung eines Natur Rasenplatz in einen Kunstrasen Platz, inkl. Installierung einer Flutlicht Anlage, auf.

Die Fußball Abteilung der DJK SF Dülmen ist mit Abstand die größte Fußball Abteilung aller Fußball Vereine in Dülmen und zählt zu den 5 größten Abteilungen im Fußball Kreis Ahaus/Coesfeld. Insgesamt sind 24zig Mannschaften im Spielbetrieb gemeldet. Wir sind einer der ganz wenigen Fußball Vereine, die im Gegensatz zu der Saison 2014/2015 mehr Mannschaften für die aktuelle Saison gemeldet haben. Trotz des demographischen Wandel. Allerdings steht diesen Mannschaften lediglich ein Sportplatz zur Verfügung, der ganzjährig bespielbar ist (1x Tennenplatz mit Flutlicht). Damit hier Abhilfe geschaffen wird, wurde die außerordentliche Abteilungsversammlung einberufen.

Zur Abstimmung stand:

1. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge um 1,-€ für die allgemein gestiegenen Kosten seit der letzten Erhöhung im Jahr 2010

2. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge um 1,-€ für die zusätzlich anfallenden Pflege und Instandssetzungsarbeiten an den Plätzen

3. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge um 2,-€, zweckgebunden für die Modernisierung der Sportanlagen

Abgestimmt wurde in Summe über 4,- € Erhöhung pro Monat ab dem 01.01.2016 für alle aktiven Mitglieder der DJK SF Dülmen 1920 e.V. Fußball Abteilung.

Ergebnis:

77 stimmberechtigte Mitglieder waren anwesend, es wurde durch zeigen der Wahlzettel (grün = Zustimmung, orange = Ablehnung) abgestimmt:

Zustimmung: 64 Stimmen

Ablehnung: 8 Stimmen

Enthaltungen: 5 Stimmen
 

Damit wurde der Antrag durch die außerordentlichen Mitgliederversammlung der Fußball Abteilung angenommen!

Wir können damit selbstbewusst an die zukünftigen Gespräche mit den Verantwortlichen Entscheidern bei der Stadt Dülmen ran gehen.  Unsere Mitglieder sind bereit ihren Teil für die Modernisierung zu tragen. Das ist ein ganz deutliches Signal in Richtung der Politik, dass unsere Mitglieder nicht nur bereit sind, aktiv mit zu arbeiten, sondern auch finanzielle Belastungen tragen.

Dafür bedanken wir uns im Namen des Fußball Vorstandes ganz herzlich bei allen Mitgliedern!

 

Für den Vorstand der Fußball Abteilung

Markus Stevermüer

Abteilungsleiter

 

 

Was für ein Tag!!!

Einmarsch der Schalker Traditionself mit den Judoka der Behinderten Gruppe der DJK SF Dülmen

Ein besonderes Erlebnis für die Kicker der Dülmener Auswahl!

Volles Haus - Dank dem FC Schalke 04!!!

Mit über 1.500 Zuschauern war das Benefiz Spiel des FC Schalke 04 zugunsten der Behinderten Hilfe Dülmen sehr gut besucht!!!


 

Unser schönes DJK Stadion platzte aus allen Nähten! Vielen Dank an alle Helfer die entscheidend dazu beigetragen haben, dass dieses Event ein so großer Erfolg wurde!!!

 

Außerordentliche Mitglieder Versammlung der Fußballer am 30.09.2015

Zur außerordentlichen Mitglieder Versammlung am Mittwoch, 30.09.2015 lädt der Abteilungsvorstand sehr herzlich ab 19:00 Uhr in das DJK Clubhaus ein.

Dabei geht es um die Modernisierung unserer Sportanlage und den zusätzlichen Pflegeaufwand an den Plätzen.

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder der DJK Fußball Abteilung die das 16 Lebensjahr vollendet haben. Herzlich eingeladen sind auch Eltern der jüngeren Mitglieder, auch wenn diese kein Stimmrecht bei der Versammlung haben.

Der Abteilungsvorstand

 

 

PK für das Benefiz Spiel der Behinderten Hilfe Dülmen

Dülmen, VR Bank Westmünsterland, Dienstag, 11.08.2015 - Pressekonferenz der Behinderten Hilfe Dülmen für das Benefiz Spiel der Schalker Traditionsmannschaft am Freitag, 18.09.2015 um 18:30 Uhr im Stadion der DJK SF Dülmen im Sportzentrum Süd. - Termin bitte vorerken! -

Wir freuen uns sehr, dass wir die Behinderten Hilfe Dülmen bei Ihrem Benefiz Spiel gegen die Schalker Traditionsmannschaft unterstützen dürfen! Das Bild zeigt von links: Manfred Ballensiefen, 1. Vorsitzender der Behinderten Hilfe Dülmen, Olaf Thon - Weltmeister 1990 und Schalker Idol, Ali Shinawi von der DJK SF Dülmen, Thomas Reher VR Bank Westmünsterland, Klemens Segbert, Hauptorganisator, Behinderten Hilfe Dülmen

Ali Shinawi hat von der Behinderten Hilfe Dülmen eine "wild card" für das Spiel der Schalker Traditionself erhalten. Ali befindet sich nun seit knapp einem Jahr in Deutschland und spielt als 17 jähriger bereits bei uns in der 1. Mannschaft. Ali´s große Leidenschaft ist der Fußball, jede freie Minute ist er auf dem Sportplatz anzutreffen. Einmal gegen Weltmeister Olaf Thon und vielen anderen ehemaligen Nationalspielern zu spielen, ein Traum geht für Ali in Erfüllung. Und wer weiß, vielleicht trägt Ali ja irgendwann auch das Königsblaue Trikot der Schalker!

 

Pokal Derby am Sonntag, 09.08. um 15:00 Uhr

Chancen nicht genutzt

Vor gut 400 Zuschauern mussten sich unsere DJK Kicker der TSG Dülmen mit 0:3 geschlagen geben. Lange Zeit hatten unsere Spieler das Spiel offen gehalten und sich zahlreiche gute Möglichkeiten erspielt, ein Treffer wollte aber nicht für uns fallen. Kurz vor Ende der Partie machten die blau-gelben den Sack mit zwei Treffern zu.

 

zweifacher Torschütze gegen Appelhülsen: Markus Schmidt

 

Mit einem souveränen Sieg mit 4:1 über Appelhülsen erreichten unsere Kicker der 1. Mannschaft die 2. Runde. Und da wartet nun die Mutter aller Ortsderby´s! Am Sonntag, 09.08. kommt es im DJK Stadion im Sportzentrum Süd zum Klassiker der DJK SF Dülmen gegen TSG Dülmen. Anstoß ist um 15:00 Uhr! Aufgrund der vielen Baustellen rund um das Sportzentrum Süd empfehlen wir die Anreise mit dem Fahrrad!

Eine zünftige Party feierten die Jugendbetreuer der DJK Dülmen. Der Vorstand der Jugendfußball-Abteilung hatte wie in jedem Jahr nach Saisonende die Trainer und Betreuer ihrer zahlreichen Jugendmannschaften eingeladen als Dank und Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit. Dieses Mal ging es zunächst ins „Joy'n Us“, wo mehrere Bowlingbahnen auf die Akteure warteten. Auch mit diesem Spielgerät konnten die meisten Fußballtrainer gut umgehen und erzielten beachtliche Ergebnisse. Nach 3,5 Stunden auf ungewohntem Parkett ging es dann in den Party Garten von  Jugendobmann Jürgen Hülsheger. Mit Grillen, Kaltgetränken und Live Fußball am Fernseher ging es bis tief in die Nacht weiter und dieser schöne Abend kurzweilig zu Ende.

 

Trainingsauftakt der Senioren

Zum ersten Training für die Saison 2015/2016 hat unser neuer Coach der 1. Senioren der DJK SF Dülmen, Philipp Schulte am Dienstag, 07.07.2015 seine Spieler geladen. Trotz der Urlaubsperiode waren 35 Spieler der 1. und 2. Senioren beim Training dabei. Philipp wird sich mit seinen Trainer Kollegen Dennis Schulte und Markus Krunke in den nächsten 14 Tagen die Jungs gründlich anschauen und daraus den Kader für die 1. Mannschaft rekrutieren.

Philipp, herzlich Willkommen und viel Glück und Erfolg bei Deiner neuen Aufgabe!

 

Fair Play Preis an unsere III. Mansnchaft!!!

Der Fußball Kreis Ahaus-Coesfeld hat unter allen Senioren Mannschaften im Kreis einen Fair Play Wettbewerb für die abgelaufene Saison 2014/2015 ausgeschrieben. Unsere III. Mannschaft hat nach der Auswertung der Spiele einen hervorragenden 6. Platz erreicht und erhält vom Fußball Kreis als Anerkennung 150,-€ für die Mannschaftskasse! Herzlichen Glückwunsch!

Die Bilder unten zeigen: völlig zurecht bekommt die III. den Fair Play Preis - auch beim Training geht man verständnisvoll mit seinen Mitspielern um ...  :-)

Nach der Saison ist vor der Saison!

Überaus erfolgreich hat die Jugendabteilung der DJK SF Dülmen ihre Saison bereits beendet. Wir haben nicht nur eine der größten Jugendfußball Abteilungen im Kreis Coesfeld, wir sind auch der einzige Verein in Dülmen, der alle seine Jugendmannschaften noch in den höchsten Kreisligen des Fußball Kreises Ahaus/Coesfeld vertreten hat. Nur bei der DJK SF Dülmen spielen jeweils die A1, B1, C1 und D1 in der Kreisliga A!!!

Ein ganz besonderer Dank dafür gilt unseren Jugendtrainern, die sich mit viel Engagement und Zeitaufwand diesen tollen Erfolg erarbeitet haben.

Die DJK SF Dülmen hat aber nicht nur den Leistungsaspekt bei sich im Vereinsverständnis aufgenommen. Bei uns gibt es Jugendmannschaften für jedes Alter und jeder Leistungsstärke!

Bereits ab dieser Woche finden sich die neuen Mannschaften für die Saison 2015/2016 zusammen. Nachfolgend aufgeführt sind die Ansprechpartner für die einzelnen Jahrgänge sowie die Zeiten der Sichtungstrainings.

Mini Kicker Jahrgang 2009 und jünger:

F-Junioren - Jahrgang 2007 und 2008

E-Junioren - Jahrgang 2005 und 2006

D-Junioren -Jahrgang 2003 und 2004

C-Junioren -Jahrgang 2001 und 2002

B-Junioren -Jahrgang 1999 und 2000

A Junioren - Jahrgang 1997 und 1998

Werner Feugmann

 

Markus Berger

Markus Stevermüer

 

Michael Goßling

 

Andree Hörsting

Christian Benterbusch

 

Jens Bertels

Tel: 0176/67879540

 

Tel: 0178/1472501

Tel: 0157/89377614

 

Tel: 0152/33694825

 

Tel: 0151/51101762

Tel: 0176/77588171

 

Tel: 0176/64266266

petrawerner71@unitybox.de

 

uteschuettert@yahoo.de

m.stevermueer@t-online.de

 

micha.gossling@googlemail.com

 

andrehoersting@web.de

bentis@t-online.de

 

jensm3@web.de

Sichtungstermine:

D - Junioren:              Dienstag, 09.06.2015 ab 18:00 Uhr (Dienstag und Freitag je von 18:00 - 19:30 Uhr)

C - Junioren:              Donnerstag, 11.06. 2015 ab 18:00 Uhr (Montag und Donnerstag je von 18:00 - 19:30 Uhr)

B - Junioren:                Mittwoch, 17.06.2015 ab 18:00 Uhr (Mittwoch und Freitag je von 18:00 - 19:30 Uhr)

A - Junioren:                Montag, 15.06.2015 ab 19:30 Uhr (Montag und Donnerstag je von 19:30 - 21:00 Uhr)

5 Hallenturniere = 5x Gewonnen

Eine beeindruckende Serie lieferte unsere D1 Junioren. Bei allen fünf gespielten Turniere verliessen unsere Jungs die Halle jeweils als Sieger! Der letzte Sieg gelang bei dem "BKK vor Ort Budenzauber" in Haltern. Ohne Niederlage kamen die Jungs durch die Vorrunde, im Halbfinale wurde die SF Stuckenbusch mit 2:1 besiegt und im Finale konnten die rot-weißen Kicker den TuS Haltern mit 4:1 bezwingen. Herzlichen Glückwunsch!

Über einen neuen Satz Trikots freuen sich unsere B2 Kicker, gesponsert von Bau Mineral. Der Kontakt kam über Hr. Daniels zustande, dessen Sohn Marvin in der B2 der DJK SF Dülmen kickt. Im Namen der DJK SF Dülmen bedanken wir uns sehr herzlich und wünschen der B2 viel Erfolg mit den neuen Trikots von Bau Mineral!

Bild oben: DJK E 1 Junioren - Sieger des KiWo-Cup! Sonderpreise in Form eines T Shirt (gesponsert von der Fa. bigtime aus Dülmen) gab es für den besten Torhüter, Linus Lohmann (FC Union 60 Bremen) und den besten Torschützen Max Wieland (SV Hochlar - 9 Tore)

 

1. KiWo - Cup bleibt in Dülmen!

Kein Weg war zu weit für den ersten KiWo Cup (Kinderwohnheim Dülmen) ! Direkt zwei Mannschaften brachte der FC Union 60 aus Bremen mit nach Dülmen - zum Fußball Turnier zugunsten des KiWo in Dülmen. Die Einnahmen der großen Tombola gehen als Spende für verschiedene Projekte an das Kinderwohnheim in Dülmen. Viele ehrenamtliche Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf und ordentlich Stimmung. Gesponsert wurden die T - Shirts für die Helfer von der Fa. bigtime in Dülmen! Ein herzlichen Dankeschön dafür an Thomas Ahaus! Dass der Fußball nicht in den Hintergrund gestellt wurde, dafür sorgten die Kicker auf dem Feld. Gewinnen konnte den KiWo Cup die E1 der DJK Dülmen, zweiter wurde der SV Hochlar aus Recklinghausen und dritter die E1 von GW Hausdülmen!

DJK Dülmen D1: 4 Turniersiege in Folge

Eine sehr gute Hallenserie haben unsere D1 Junioren hingelegt. Am Sonntag, 15.03. gewannen die Jungs ihr viertes Turnier in Serie! Herzlichen Glückwunsch! Jugendhallen Fußball auf höchsten Niveau sahen die zahlreichen Zuschauer in der CBG-Halle. Gegen hochkarätige Mannschaften konnten sich unsere Junioren behaupten, gegen den SV Gescher (2:0), TuS Haltern (4:1), FC Marl (3:0), VfL Senden (2:1) setzte die D1 bereits Ausrufezeichen. Highlight des Turnier war der ewig junge Stadtklassiker gegen die D1 der TSG Dülmen. Nach großartigem Spiel und aufopferungsvollen Kampf behielten unsere Farben mit 1:0 die Oberhand und gewannen souverän das Turnier!
 

Trauer um den Ehrenvorsitzenden Bernhard Wenning

Am Freitag, 06.03.2015 verstarb unser langjähriger 1. Vorsitzender und Ehrenvorsitzender Bernhard Wenning im Alter von 81zig Jahren. Bernhard hat die DJK SF Dülmen in den vergangenen Jahrzehnten entscheidend geprägt und gestaltet - das Wohl seines Vereins war ihm immer eine Herzensangelegenheit. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seinen Verwandten und Angehörigen. Mit Bernhard verlieren wir einen DJK´ler der ersten Stunde und einen sehr hoch geschätzten und geachteten Freund. Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten! 

Der Gottesdienst findet am Mittwoch, 11.03.2015 ab 10:00 Uhr in der St. Josef Kirche statt, anschl. ist die Beerdigung auf dem Waldfriedhof in Dülmen.

Neuer Vorstand der DJK SF Dülmen gewählt!

Der neue Vorstand der DJK SF Dülmen 1920 e.V.

Ludwig Dütscher - Finanzleiter

Frank Klapper - 2. Vorsitzender

Markus Surmann - stellv. Kassenwart

Stefan Höbing - stellv. Geschäftsführer & Sozialwart

Sven Laspe - 1. Vorsitzender

Alfons Ising - Geschäftsführer

Fast 50zig Mitglieder der DJK SF Dülmen 1920 e.V. fanden am Karnevalssonntag den Weg ins DJK Clubhaus zur Mitglieder Versammlung 2015. Nach den Toten Ehrungen, dem Kassenbericht und den Berichten aus den Abteilungen standen turnusgemäß die Wahlen zum Geschäftsführer, 2. Vorsitzenden und stellv. Geschäftsführer an. Als 2. Vorsitzender wurde Frank Klapper einstimmig wiedergewählt. Ebenso verhielt es sich bei der Wahl zum stellv. Geschäftsführer, hier wurde Stefan Höbing einstimmig wiedergewählt. Unser Geschäftsführer Bernd Isfort hatte bereits im Vorfeld angekündigt, nicht wieder für die Wahl zum Geschäftsführer zur Verfügung zu stehen. Im Zuge der Ankündigung nahm  der Vorstand Gespräche mit Alfons Ising auf. Alfons ist "beheimatet" in der Fußball Abteilung und schon über 30zig Jahre im Verein. Alfons stellte sich zur Wahl und wurde einstimmig zum neuen Geschäftsführer der DJK SF Dülmen 1920 e.V. gewählt. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Deine neue Aufgabe!

Für ihre länger als 25zig bzw. 30zig jährige Mitgliedschaft in der Fußball Abteilung der DJK SF Dülmen wurden heute, 15.02.2015 geehrt:

Ludwig Dütscher, Helmut Ender, Jürgen Hülsheger, Werner Feugmann, Michael Müller, Bernd Isfort, Sven Laspe, Andreas Niehues, Alfons Ising, Michael Bücker

Vielen Dank Bernd!!!

Viele erfolgreiche Jahre hat Bernd Isfort als Geschäftsführer die Geschicke der DJK SF Dülmen massgeblich gestaltet. Wir freuen uns sehr, dass Du auch weiterhin Deiner DJK treu bleibst und dem Vorstand und neuem Geschäftsführer Alfons Ising mit Deiner Erfahrung, Tatkraft und Rat zur Seite stehst! Wir Fußballer haben immer ein offenes Ohr und viel Unterstützung bei Dir gefunden! Vielen, vielen Dank für Deine Arbeit, Deine Zeit und Dein Engagement!

Deine Fußballer!

Mitgliederversammlung der DJK SF Dülmen 1920 e.V. am Sonntag, 15.02.2015

Am Karnevals-Sonntag, 15.02.2015 findet ab 11:00 Uhr im Clubheim der DJK SF Dülmen die Mitgliederversammlung statt. Herzlich eingeladen dazu sind alle Mitglieder der DJK SF Dülmen! Neben dem Geschäftsbericht stehen auch aktuell wieder Wahlen zum Vorstand der DJK SF Dülmen an. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der DJK SF Dülmen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Desweiteren stehen noch eine Reihe von Ehrungen verdienter, langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Über ein zahlreiches Erscheinen der DJK Mitglieder freuen wir uns sehr!

D1 Junioren Turniersieger in Holtwick!

Mit 5:0 besiegten unsere D1- Junioren im Endspiel den Bezirksligeisten vom SuS Stadtlohn und spielten sich dabei in einen sprichwörtlichen Rausch. Zuvor wurden die Mannschaften von SW Holtwick (5:0), Turo Darfeld (4:0) und Westfl. Osterwick (6:0) von unserer D1 besiegt! Herzlichen Glückwunsch!

 

DJK GW Nottuln gewinnt Hergeth Cup 2015

Im Finale besiegte DJK GW Nottuln (schwarz-weiße Shirts) den SUS Olfen (grüne Shirts) und gewann dadurch den Hergeth Cup der C Junioren 2015

Gleich zwei Mannschaften schickten die C1 Junioren der DJK SF Dülmen ins Rennen um den Hergeth Cup: die "Weiß-Hemden" konnten erst im Halbfinale gestoppt werden und wurden sehr guter Vierter!

Alle Teilnehmer des Hergeth Cup 2015 der DJK SF Dülmen in der Übersicht:

DJK GW Nottuln: Sieger Hergeth Cup 2015

SuS Olfen: 2. Platz

DJK VfL Billerbeck: 3. Platz

DJK SF Dülmen: 4. Platz (weisse Shirts)

TuS Haltern - leider in der Vorrunde ausgeschieden

DJK Wacker Mecklenbeck - leider in der Vorrunde ausgeschieden

Etus Haltern - leider in der Vorrunde ausgeschieden

TSG Dülmen - leider in der Vorrunde ausgeschieden

SG Borken - leider in der Vorrunde ausgeschieden

DJK SF Dülmen - schwarze Shirts: leider in der Vorrunde ausgeschieden

A Junioren werden Vereinsmeister 2015!

Vereinsmeister der DJK SF Dülmen 1920 e.V. im Jahre 2015: A Junioren

Die Teams im Halbfinale: Betreuer : 1. Senioren 2:3 Alte Herren : A Jgd 0:1

Team 90-60-90 - auf unsere ehemalige Damen Mannschaft ist wie jedes Jahr Verlass!!!

Das Team unserer Jugendbetreuer belegte einen klasse 3. Platz!!! Auf dem Bild fehlen noch Schnapper Michael Goßling und Torjäger Jens Bertels

Planungen für die Saison 2015/2016 laufen auf Hochtouren - Philipp Schulte übernimmt ab der Saison 2015/2016 die 1. Senioren Mannschaft

Seit gestern Abend ist es offiziell, Philipp Schulte wird als Spielertrainer unsere 1. Mannschaft im Sommer 2015 zur Saison 2015/2016  übernehmen. Philipp spielte bereits von den Mini Kickern bis zur B Jugend bei uns im Verein, bevor er zur TSG Dülmen wechselte. Dort spielt er seit 2005 in der 1. Mannschaft. Seine sportliche Zukunft sieht Philipp im Trainer Bereich, so lange er fit bleibt und es ihm Spaß macht, wird er der Mannschaft aber nicht nur neben dem Feld, sondern auch als Spielertrainer weiterhelfen. Philipp ist 27zig Jahre alt, verheiratet  und neben seiner Leidenschaft für Fußball ist er begeisteter Snowboard Fahrer. Mit dem Wechsel zur DJK kommt Philipp zurück zu den Wurzeln seiner Fußball Laufbahn. Werner Feugmann: "Alle drei Schulte Brüder, Dennis, Philipp und Kevin haben bei mir in den Minikickern der DJK SF Dülmen mit dem Fußball spielen begonnen. Ich freue mich ganz besonders, dass alle drei nun wieder für die DJK SF Dülmen aktiv sein werden." An der Seite von Philipp wird sein Bruder Dennis die Betreuung unserer 1. Mannschaft übernehmen. Kevin, der jüngste der drei Brüder,  wechselte bereits in der Winterpause von der TSG Dülmen zu uns zurück (siehe Bericht unten). Nach einer turbolenten Hinserie fanden die Kicker unserer 1. mit dem aktuellen Trainer Roland Nee wieder zurück in die Erfolgsspur. In einer überaus schwierigen Situation hat Roland die Mannschaft nicht nur wieder in ruhige Fahrwasser geführt, mit drei Siegen aus vier Spielen vor Weihnachten auch überaus erfolgreich.

Kevin Schulte zurück bei der DJK

Perfekt ist der Wechsel von Kevin Schulte von der TSG Dülmen zurück zur DJK SF Dülmen. Kevin lernte das Fußball spielen bei den Mini Kickern der DJK SF Dülmen unter seinen damaligen Coach Werner Feugmann. Zusammen mit seinen Brüdern wechselte Kevin noch in der Jugend zum Ortsnachbarn TSG Dülmen. Dort spielt er seit zwei Jahren in der Bezirksliga. "Kevin lebt für den Fußball und ist ein positives Beispiel für Einsatz und Engagement," so Abteilungsleiter Markus Stevermüer "trotz seines jungen Alters von gerade einmal 20zig Jahren, wird er uns sicherlich mit seiner Bezirksliga Erfahrung weiterhelfen!" Kevin passt auch wunderbar zur Philisophie der DJK, dass man auf Spieler aus der eigenen Jugend bzw. auf Spieler setzt, die ihr Fußball spielen bei der DJK SF Dülmen erlernt haben. Kevin ist ab sofort spielberechtigt und kann bereits zur Rückrunde eingesetzt werden.

Mit einem guten 4. Platz kehrte unsere 1. Mannschaft vom sehr gut besetzten Hallenturnier in Coesfeld zurück. Insgesamt 12 Mannschaften aus der Westfalen-, Bezirks- und Kreisliga spielten um den VR Bank Pokal. Erst im Halbfinale war für unsere Kicker gegen den Bezirksligisten und späteren Turniersieger Westfalia Gemen unglücklich mit 0:1 Schluss. Im Viertelfinale wurde im Ortsduell die SF Merfeld mit 1:0 geschlagen!  Im Spiel um Platz drei verlor man gegen eine starke Truppe von GW Barkenberg aus Dorsten mit 0:2. Beide Tore fielen erst in der letzten Minute des Spiel. Bester Spieler der DJK SF Dülmen war Igor Krispien, der allein 4 Tore zum Erfolg der Rot-Weissen besteuerte.

Roland Nee übernimmt die 1. Mannschaft

Ab der KW 47 2014 wird Roland Nee die 1. Senioren Mannschaft der DJK SF Dülmen bis Ende der Saison 2015 übernehmen. Roland ist bereits seit vielen Jahren Trainer bei der DJK, er kennt die Mannschaft und den Verein. "Mit Roland konnten wir unseren absoluten Wunsch Trainer für das Amt gewinnen." so Abteilungsleiter Markus Stevermüer, "natürlich erhoffen wir uns einen kleinen Schub und noch ein paar Punkte mehr auf der Haben Seite bis Weihnachten."

Wir sorgen für eine kompetente und umfassende Ausbildung der Jugendkicker der DJK SF Dülmen 1920 e.V.

Knapp 30 Trainer und Betreuer der DJK SF Dülmen stehen hier stellvertretend für alle 47 ehrenamtlich tätigen Trainer. Ein hochmotiviertes und sehr qualifiziertes Team sucht aber trotzdem immer nach Verstärkungen!

Der Nikolaus kommt!

Bereits am Donnerstag, 04.12.2014 hat sich der Niklaus bei unseren Mini Kickern angemeldet. Zur traditionellen Nikolaus Feier sind alle Mini Kicker der DJK SF Dülmen, deren Geschwister, Eltern und Großeltern sehr herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte an die Trainer der Mini Kicker!!!

Hallenkreismeisterschaft der E Junioren bei der DJK SF Dülmen!

Nach den Westfalen-Meisterschaften der D Junioren richtet die DJK SF Dülmen ein weiteres Highlight des Jugendfußballs aus: Am Sonntag, 01. Februar 2015 ist die DJK SF Dülmen Ausrichter der diesjährigen E Junioren Hallenkreismeisterschaften. Gespielt wird in der 3-fach Turnhalle des Clemens Brentano Gymnasium, Am Bache in Dülmen. Die acht besten E Junioren Hallenmannschaften spielen dabei den Hallenkreismeister unter sich aus. Der Eintritt ist wie bei der DJK SF Dülmen bei Jugendturnieren so üblich, frei! Für das leibliche wird bestens gesorgt sein!

Herzlichen Glückwunsch an Sebastian Kuhlmann!

Sebastian war der 10.000 Besucher auf unserer Homepage! Als Beweis liegt uns der "Screen Shot" mit der 10.000 als Besucher Zahl vor!

Sebastian, unser Spieler Trainer der II. Senioren darf sich auf einen DJK Schirm, DJK Schal und ein DJK Shirt freuen!

Für alle die jetzt leider leer ausgegangen sind; wir werden die Homepage weiterhin stets aktuell halten, damit Ihr die wichtigsten DJK Fußball Info schnell und bequem zu Hause abrufen könnt!

Liebe Grüße an alle DJK´ler und auch an die zukünftigen Mitglieder

Am Dienstag, 16.09.2014 um 18:00 Uhr kommt es zum Duell der DJK SF Dülmen U13 gegen die Vertretung des SC Preußen Münster. Gespielt wird im Stadion der DJK SF Dülmen im Sportzentrum Süd, Hülstener Str. 121, 48249 Dülmen. Der Eintritt ist frei!!!

Prominenter Trainingsgast!

Aziz Recep, bis 30.06.2014 zweiter Torhüter bei Preußen Münster hält sich zur Zeit beim Torwart Training der DJK fit. Aziz hat in der nächsten Zeit einige Probetraining Termine bei türkischen Erst- und Zweitligisten, damit er dort einen guten Eindruck hinterlässt, nimmt er am Torwart Training von Markus Krunke teil. Wir wünschen Aziz viel Glück und Erfolg bei seinem Vorhaben!

Perfektes Fußball Camp in Kooperation mit der Sparkasse Westmünsterland!


Super Stimmung, super Organisation, super Durchführung, super Wetter - bei der Fußball Ferien Freizeit der DJK SF Dülmen mit der Erlebniswelt Fußball e.V. stimmte einfach alles!

Von Donnerstag, 24.07. bis Samstag, 26.07. tummelten sich knapp 50zig Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren auf dem Gelände der DJK SF Dülmen. In Kooperation mit der Sparkasse Westmünsterland hat die Erlebniswelt Fußball ein paar unvergessliche Momente den Kindern in den Ferien bereitet. Mit Spaß und Leichtigkeit den Fußball erleben ist das Ziel der Erlebniswelt. Perfekt umgesetzt von Stafan Kallhaus und seinem Team vor Ort. In kleinen Gruppen von ca. 10 Kindern wurden viele veschiedene Spielvormen geübt und trainiert, perfekt auf das Alter der Kinder zurecht geschnitten. Anbei ein paar Impressionen vom Camp:

Sensation perfekt! Christian Wörns bei der DJK!

Christian Wörns, geb. am 10.05.1972

Werdegang: Phönix Mannheim - SV Waldhof Mannhheim - Bayer 04 Leverkusen - Paris St. Germain - Borussia Dortmund - DJK SF Dülmen 1920 e.V. ?!?!

Das ist ein Knaller!

Christan Wörns begann seine Karriere bei Waldhof Mannheim, über Bayer 04 Leverkusen und Paris St. Germain kam der Mannheimer Bub zu Borussia 09 Dortmund, wo er 2002 mit dem BVB Deutscher Meister wurde. "Ganz nebenher" wurde Christian Wörns 1992 mit der DFB Elf auch noch Vize Europameister. Und nun kreuzen sich seine Wege mit der DJK! DJK online befragte sofort den DJK Abteilungsleiter Fußball, Markus Stevermüer, in welcher Funktion Christian Wörns bei der DJK einsteigen wird: "Wir haben die Chance natürlich sofort beim Schopfe gepackt," so Stevermüer im Interview, "und hatten ein sehr offenes und freundschaftliches Gespräch unter Fußballern. Allerdings hat sich Christian nach reiflicher Überlegung doch dazu entschieden, lediglich seinen Sohn bei den D Junioren Westfalenmeisterschaften, -die bei der DJK Dülmen ausgetragen wurden-, zu unterstützen." "Wir möchten uns ganz herzlich bei Christian bedanken," so Stevermüer weiter, "dass er diesen kleinen Spaß mitgemacht hat!" Christian Wörns trainiert aktuell die U17 des FC Schalke 04!

D - Junioren Westfalen Meisterschaften bei der DJK SF Dülmen!

Bei herrlichen Fritz Walter Wetter spielten am Sonntag, 29.06. die acht besten D - Junioren Teams aus Westfalen ihren Meister bei der DJK SF Dülmen aus. Dem Titelverteidiger aus Dortmund, dem Hombrucher SV, wollten unter anderen die Teams des SC Preußen Münster und die Bundesliga Nachwuchskicker des SC Paderborn 07 den Titel abjagen. Es wurden phantastische Jugendspiele auf aller höchsten Niveau geboten. Von der Leistung der D Junioren war auch Thomas Erich, Trainer der U13 des Fußball & Leichtathletik Verbandes Westfalen, sehr begeistert. Die Halbfinal Spiele zwischen dem Hombrucher SV gegen SC Paderborn und SC Preußen Münser gegen TSC Eintracht Dortmund wurden beide erst im 8 Meter Schiessen entschieden! Viel Lob gab es für die gelungene Organisation und Durchführung des Turniers auch von Bernd Dönnewald vom Fußball Kreis Ahaus/Coesfeld, der zusammen mit unserem Abteilungsleiter Markus Stevermüer die Turnierleitung bildete.

D - Junioren Westfalenmeister 2014: Hombrucher SV! Die Jungs aus Dortmund setzen sich im Endspiel gegen den SC Preußen Münster im 8 Meter Schiessen mit 4:2 durch. Nach der regulären Spielzeit hatte es noch 1:1 gestanden

D - Junioren Vize-Westfalenmeister 2014: SC Preußen Münster! Erst im 8 Meter Schiesen dem Titelverteidiger Hombrucher SV unterlegen.

MdL Werner Jostmeier (CDU) eröffnet IHK Turnier

Hoher Besuch beim 1. IHK Cup bei der DJK SF Dülmen, Werner Jostmeier, CDU Landtagsabgeordneter aus Dülmen (Bildmitte mit Ball) eröffnete im Beisein von Rainer Betz (IHK - Druckhaus Dülmen, 5. von links) und Sabine Pöhling (Dülmen Marketing, ganz links) das Turnier für Schüler, Azubis und Studenten. Bei besten Fußball Wetter kämpften die Teams aus Dülmen und Coesfeld um den Hauptpreis: VIP Karten für den Doppeldecker Bus beim Public Viewing in Dülmen für das Spiel Deutschland : Ghana. Die VIP Karten für den ersten Platz sicherte sich das Team Adler mit folgenden Spielern: Leon Jasper, Ramon Klausmeier, Kevin Drees, Armend Dura, Mahmud Mustapha, Andreas Bunge, Simon Bertling und Nico Vollmering! Den zweiten Platz belegten und sicherten sich dadurch einen 75,- € Gutschein für das Cinema Dülmen, das Team Kordel mit folgenden Spielern: Andre Kock, Rene Kock, Tim Merschmöller, Stefan Maldus, Markus Holtmann, Daniel Kloster, Timo Klaas und Marvin Osterkamp Die Bilder rechts zeigen die Siegerehrung beim Public Viewing vor dem Spiel Deutschland : Ghana und den Blick vom VIP Bus auf den Marktplatz.

Herzlichen Glückwunsch!

DFB Mobil bei der DJK SF Dülmen

Viel Wissenswertes und Interessantes präsentierten die DFB Trainer beim Besuch des DFB Mobil den Trainern der DJK SF Dülmen. Das DFB Mobil steht unter der Schirmherrschaft von Bundes Co Trainer Hansi Flick und bringt die Vereinstrainer auf den neuesten Stand der Ausbildungsmethoden beim DFB. Bereits zum zweiten Mal besuchte das DFB Mobil die DJK SF Dülmen, diesmal war der Schwerpunkt auf das Training der D- und C - Junioren gelegt. Praxis und Theorie wechseln sich bei dem eintätigen Besuch jeweils ab, eine Demo Trainingseinheit zeigten die DFB Trainer mit der frischgebackenen Aufstiegsmannschaft der D1 Junioren der DJK SF Dülmen!

Aufsteiger ! Aufsteiger !

Am letzten Spieltag von Platz 4 auf 2 gesprungen und damit gelang unseren D 1 Junioren der direkte Aufstieg in die Kreisliga A! Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und die Trainer & Betreuer!!!

Souveräner geht es kaum. Mit 17 Punkten Vorsprung und einem Torverhältnis von 148:24 ist unsere II. in die Kreisliga B aufgestiegen! Auch hier; herzlichen Glückwunsch!!!

Gemen - WIR kommen!

Unter dem Motto "Leinen los & Segel setzen" entern seit heute fast 50zig DJK´ler die Jugendburg in Gemen. Pfingsten steht wieder ganz im Zeichen des Spiel- und Sportfest der DJK Sportjugend Münster! Das Bild links zeigt die Teilnehmer der DJK Dülmen kurz vor der Abfahrt. Unser Dank gilt den Jugendleitern Theresa Reith und Tobias Guhr, die mit dem Team der DJK Sportjugend Münster wieder ein tolles Programm für die DJK´ler auf die Beine gestellt haben! Ich weiß, welche Arbeit das Ganze bedeutet! Liebe Grüße und viel Spaß wünscht die DJK Dülmen

Abstimmen für die DJK bei der ING DiBa:

1.404 Stimmen!!! Das bedeutet Platz 34!!!

Es ist vollbracht! Mit Platz 34 haben wir mehr als deutlich gezeigt, wer die Nr. 1 in Dülmen ist!!! Kein anderer Dülmener Verein ist sonst unter den besten 250 gelandet - nur wir - die D J K !!!! Über 4.500 Vereine aus ganz Deutschland haben in unserer Kategorie mitgemacht.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die für uns gestimmt haben! 1.404 Stimmen, super! Am Montag früh lagen wir noch auf Platz 256, zu wenig. Aber wer die DJK kennt, weiss, da geht noch was! In rund 28zig Stunden satte 222zig Plätze gut gemacht! Und damit wird die DJK Sportfreunde Dülmen 1920 e.V. die Spende in Höhe von 1.000,-€ von der ING DiBa erhalten.

Herzlichen Dank!!!!

Niemals geht man so ganz...

Danke Michael!

Nach über 25zig aktiven Jahren, um genau zu sein 9221 Tagen, hat Michael Bücker am Sonntag, 01.06.2014 sein letztes Meisterschaftsspiel für die DJK SF Dülmen bestritten. Viele aktuelle und ehemalige Weggefährten von Michi B. hatten den Weg ins Sportzentrum Süd gefunden, wo Michael mit großem Bahnhof verabschiedet wurde. Seit dem 06.03.1989 ist Michael für die DJK spielberechtigt, hat in über 25zig Jahren stets mit vorbildlichen Einsatz, Identifikation mit seiner DJK und leidenschaftliche Emotionen überzeugt. Danke, für eine phantastische Zeit!

Michael wird der DJK erhalten bleiben, die Alten Herren freuen sich schon auf "junges Blut" und ebenso Michael, wo die Geburt des ersten Kindes im Spätsommer diesen Jahres ansteht.

Michael, alles Gute, Dir und Deiner "kleinen" Familie!!!

Finaleinzug knapp verpasst!

Einen packenden Kampf lieferten unsere E1 Junioren dem SuS Stadtlohn im Halbfinale des DFB Pokal! Am Ende konnten die Stadtlohner ihr Heimspiel mit 5:3 für sich entscheiden. Damit ist zwar leider das Endspiel nicht erreicht, aber die Truppe hat gezeigt, was für ein großartiger Nachwuchs bei der DJK beheimatet ist!

Rot-Weiss gegen Schwarz-Gelb

Es war ein ganz besonderes Erlebnis. Vor über 150 Zuschauer spielten die DJK E - 2 Junioren gegen die U9 von Borussia Dortmund. In Reihen der Schwarz-Gelben kickt auch ein ehemaliger DJK´ler; Kevin Stenzel konnte beim 12:2 Erfolg des BVB gegen die DJK vier Tore erzielen. Bei herrlichen Fritz Walter Wetter (Regen) zeigten beide Mannschaften erfrischenden Jugendfußball und sorgten somit für hervorragende Stimmung bei den vielen Zuschauern

DFB Pokal Halbfinale!

Im Halbfinale war Endstation. Obwohl die DJK Kicker einen großen Kampf lieferten war der Tabellenführer der Kreisliga A aus Epe eine Nummer zu groß für unsere D - 1 Junioren. FC Epe siegte verdient mit 3:0 bei der DJK.

Am Dienstag, 27. Mai 2014 ist es soweit!

Die DJK Sportfreunde Dülmen 1920 treffen im Sportzentrum Süd auf

BV Borussia 09 Dortmund !

Anstoß ist um 17:00 Uhr!

Am Sonntag, 18. Mai 2014 ist es wieder soweit! Der Opel-Family-Cup startet bei der DJK Dülmen! Nur hier können Väter mit den Söhnen, Opa mit der Enkelin, Mutter mit der Tochter gemeinsam auf dem Platz stehen. Mitmachen lohnt sich, als Hauptpreis wartet ein funkelnagelneuer Opel Adam auf die Teilnehmer! Weitere Informationen und Anmeldungen unter www.opel-family-cup.de

Unser zu Hause!

Das Sportzentrum Süd der

DJK Sportfreunde Dülmen 1920 e.V.

Hülstener Str. 121

48249 Dülmen

Die WM zu Gast in Dülmen!

Am Samstag, 21. Juni 2014 ab 11:00 Uhr findet im Stadion der DJK SF Dülmen die WM der Zukunft statt. Fußball verbindet - durch das Turnier soll der zwanglose Kontakt zwischen den Unternehmen der IDU und den potentiellen Azubis beim gemeinsamen Kicken hergestellt werden. Weitere Informationen folgen kurzfristig!

Achtung! Vorankündigung! Making of...

Sonderbare Dinge spielten sich im Stadion des Sportzentrum Süd am Mittwoch Abend 16.04.2014 ab. Anstatt sich die rot-weißen Kicker auf dem Platz tummelten, wurde ein Foto - Set aufgebaut!

"Groupies" und "Paparazzis" liessen nicht lange auf sich warten... :-)

Die Protagonisten der DJK Sportfeunde Dülmen!

hintere Reihe: Markus Kurtin, Denis Carsten, Fabrice Egemann

vordere Reihe: Paul Brandt, Felix Geburek, Julian da Silva, Jannis Mertens

... und ein deutscher Weltmeister....???

Wie es weiter geht? Demnächst hier auf dieser homepage! Bleiben Sie uns gewogen und guckst Du immer wieder hier: www.djk-duelmen.de => Fussball anklicken!!!

Freitag, 11. April 2014

Seminar Europäisches Fördermanagement im Sport

Sportschule des FLVW Kamen-Kaiserau

Die Referenten von links nach rechts:

Fr. Elke Führer, Jugend für Europa

Hr. Reinhard te Uhle, Europäische Akademie des Sport

Fr. Dr. Karen Petry, deutsche Sporthochschule Köln

Maximilian Preisberg, EU - Direct Büro

Fr. Charlotte Boetticher, deutsche Vertreterin des deutschen olympischen Sportbund beim europäischen olympischen Comiteé in Brüssel

Sehr interessante Förderungsmöglichkeiten nahm unser Abteilungsleiter Markus Stevermüer (ganz rechts) aus Kaiserau mit zur DJK. Ein wichtiger Punkt des Seminar war auch die Vernetzung der DJK SF Dülmen mit den verschiedenen Stellen/Entscheidungsträgern für diese Förderungsmöglichkeiten.

08. April 2014:

Der Präsident des Fußball und Leichtathletik Verband Westfalen (FLVW) Hermann Korfmacher (Mitte) mit DJK Fußball Geschäftsführer Werner Feugmann (links) und DJK Fußball Abteilungsleiter Markus Stevermüer

Hermann Korfmacher, Präsident des FLVW bei der Vorstellung des DFB Masterplan und Übergabe der Ärmellogos: Unsere Amateure - Echte Profis

Impressionen von der 700 Jahr Feier der Stadt Dülmen:

Mustertext

Sie sind Besucher Nr.